AkroKölnWappen127

 Diesen Internetauftritt                 betreut               Manfred Marschall

Historie

ArbeitsKreisReserveOffiziere

Der  Arbeits Kreis Reserve Offiziere Köln  - AKRO KÖLN  - wurde am  26.09.1961 von aktiven Offizieren  und  Offizieren der Reserve  gegründet. Er ist eine Untergliederung in der  Kreisgruppe Köln  im Verband der  Reservisten  der  Deutschen Bundeswehr e.V. VdRBw –  Er ist Partner  und  Mittler zwischen  Streitkräften,  national  und  international  und  der Zivilgesellschaft .                              Der   AKRO KÖLN   wird im  Jahr 2021 sein   60 –  jähriges Bestehen feiern.

Im Laufe dieser sechs Jahrzehnte hat der  AKRO KÖLN  unzähligen  interessierten Personen aus dem Kreis der Reservisten der Deutschen Bundeswehr,  der Bundeswehr  und dem zivilen Umfeld aus allen Bereichen der Gesellschaft, die sich mit Sicherheits- und Verteidigungspolitischen Fragen in Staat und Gesellschaft befassen , eine Plattform  zur  Vertiefung und Fortbildung  gegeben.                                               Der langjährige Vorsitzende   Oberstleutnant d .R. (TSK Lw)  Fredo Landvogt  hat hier maßgeblich durch seinen unermüdlichen Einsatz über Jahrzehnte zu beigetragen. Der  AKRO KÖLN bietet  regelmäßig  Vorträge, besetzt mit  fachkundigen  Referenten  aus o.g. Bereichen, zu unterschiedlichen  Sachthemen an.  Darüber hinaus finden  Exkursionen  zu unterschiedlichen  Zielen  in Bezug  zur o.g. Thematik statt.    Die  Zuhörer/Teilnehmer  dieser Veranstaltungen  können  sich  hier  aktiv mit einbringen.                                                                                                                         Seit 1985 unterhält der  AKRO KÖLN  partnerschaftliche Beziehungen  zu  entsprechenden Organisationen  befreundeter  Staaten.                                               Darüber hinaus bietet der  AKRO KÖLN  eine breite und abwechslungsreiche Sportbetätigung für Mitglieder und Gäste aller Altersgruppen an. Die  AKRO Sport Gruppe  innerhalb des  AKRO KÖLN  betreibt  aktiv  Sport und  bildet darüber hinaus  Sportprüfer  nach den Richtlinien des  DOSB  Deutscher Olympischer Sportbund  zur Abnahmeberechtigung des DSA Deutschen Sportabzeichen   und  internationaler Sportabzeichen  aus.  Die Sportprüfer  der  AKRO Sport Gruppe qualifizieren sich  laufend  fort und ermöglichen so  ein breit gefächertes  Angebot  zur  Erlangung  nationaler und  internationaler  Sportabzeichen.